BSZ CMYKklein

Die BSZ Stiftung ist das Unternehmen für und mit Menschen mit einer Beeinträchtigung im Kanton Schwyz. Menschen mit geistigen, körperlichen und psychischen Beeinträchtigungen arbeiten und wohnen bei uns und lassen sich hier ausbilden. In den Produktionsbetrieben verarbeiten wir Holz und Metall zu hochwertigen Produkten, montieren und konfektionieren für Kunden aus Handel, Industrie und Gewerbe.

Die BSZ Stiftung ist ein Betrieb mit rund 840 Personen:
  • 365 Menschen mit einer Beeinträchtigung sind tätig in der Metall-, Holz- und Kunststoffbearbeitung, in der Montage, Hauswirtschaft, Gastronomie und im Werken.
  • 95 Menschen mit einer mehrfachen und schweren Beeinträchtigung finden in den Tagesstätten und im betreuten Wohnen Tagesstruktur und Beschäftigung.
  • 140 Menschen mit einer Beeinträchtigung wohnen in betreuten Wohngemeinschaften. 
In der BSZ Stiftung gehen 380 Angestellte unterschiedlichen Berufen nach. Die BSZ Stiftung ist ein eduQua-zertifizierter Ausbildungsbetrieb. 2010 haben 8 Angestellte eine berufsbegleitende Ausbildung und 13 eine interne Führungs-Weiterbildung sowie 11 Lernende eine Grundbildung mit oder ohne IV abgeschlossen.

Die Arbeits-, Wohn- und Ausbildungsplätze für Menschen mit einer Beeinträchtigung befinden sich in Seewen, Brunnen, Ingenbohl, Steinen, Einsiedeln, Lachen und Schübelbach. In Brunnen, im Gasthaus PLUSPUNKT, arbeiten Menschen mit einer leichten Beeinträchtigung Hand in Hand mit Gastroprofis. 2009 eröffneten wir einen weiteren Produktionsbetrieb in Schübelbach.

Als Partnerin von Industrie, Gewerbe und Handel liefert die BSZ Stiftung marktgerechte Produktionsleistungen. Das Angebot reicht über die Herstellung von Produkten hinaus. In enger Zusammenarbeit mit den Kunden wickelt sie auch die Logistik von A bis Z ab. Fachpersonen in allen Technologien und das ISO-zertifizierte Qualitätssystem gewährleisten die vereinbarte Qualität.

Die BSZ Stiftung wird nach betriebswirtschaftlichen Kriterien geführt und finanziert sich aus eigenen Erträgen – erwirtschaftet in der Produktion, in der Gastronomie, im Wohnbereich und aus Spenden. Zusätzlich erhält die BSZ Stiftung aufgrund einer Leistungsvereinbarung Betriebsbeiträge vom Kanton Schwyz für behinderungsbedingte Mehrkosten.

Folgende Module werden eingesetzt: Auftragsbearbeitung, Einkauf, Verkauf, Materialwirtschaft und Produktion. Für die Heimverwaltung und den Finanzteil gibt es eine Schnittstelle zu Care Soft von Ruf Informatik AG.

BSZ Stiftung
Hausmatt 9
6423 Seewen 
NUR WER ZEITIG SÄT, WIRD EINE ERNTE EINBRINGEN. MIT ZUKUNFT. 

Erde







Persönliche Beratung

4920121 blog[1]
   
Wir beraten sie gerne persönlich! Unsere Berater nehmen sich gerne Zeit für Sie und beantworten Ihre Fragen.
Rufen Sie uns gleich an oder senden Sie uns Ihre Wünsche via Kontaktformular!
Wir freuen uns auf Sie!
© 2014 / Informing AG - Sumpfstrasse 32 - CH-6300 Zug - Tel +41 41 618 84 44 - Fax +41 41 618 84 20 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zertifikate & Labels

Webseiten Code

webseiteqrcode

Top

HG Erde